365 Kärtchen – 365 Geschichten

 


 

Hallo lieber Besitzer eines meiner Kärtchen, welche ich auf meiner Reise durch Wien an sämtlichen Orten verstreut habe. Dies ist kein Experiment, es ist der Versuch, uns Menschen wieder etwas näher zusammen zu bringen, damit wir sehen, wie glücklich wir miteinander sind. Vor allem in Zeiten wie diesen brauchen wir einander mehr denn je. Viele von uns leben in Angst und verlieren den Glauben an das friedliche Zusammenleben. Doch wir dürfen nicht vergessen, dass die Liebe und die Fürsorge das Größte sind, was uns mit auf den Weg gegeben wurde. Und ich möchte, dass wir uns daran erinnern.

Ich möchte weder wissen wie du heißt, woher du kommst noch wie alt du bist. Ich möchte nur ein paar Zeilen von dir, welche die folgende Frage beantworten?

Was liebst du an unserer Welt und den darauf lebenden Menschen am meisten? 

 


 

*Sollten deine Worte veröffentlicht werden, wird lediglich deine Geschichte geteilt, nicht aber darin vorkommende Namen oder sonstige Daten, die etwas über dich preisgeben würden. Die Veröffentlichung geschieht ausschließlich auf der Seite www.sophiesollmann.com und Inhalte werden nicht an Dritte weitergegeben.