Vor verschlossenen Türen

Written by sophiesollmann

Würde mich jemand fragen, was ich am liebsten fotografiere, würde ich wahrscheinlich mit „Türen“ antworten. Verständnislos? Vielleicht stimmen euch diese Bilder um. Vor kurzem bin ich wieder einmal durch unsere wundervolle kleine Linzer Altstadt spaziert. Ich habe damit gerechnet, dort nicht viele Menschen anzutreffen, da ich alle im Freibad erwartet habe – falsch gedacht. Ich bin beim Fotografieren meistens lieber ungestört, da es schon mal vorkommen kann, dass ich mich auf den Boden lege oder die unmöglichsten Positionen einnehme, um den richtigen Blickwinkel zu finden. Deshalb habe ich mich in kleine Gassen zurückgezogen – und dieses Prachtexemplar gefunden.

DSC_1324 DSC_1334  

Am meisten fasziniert haben mich die Oranamente der Türknöpfe. Sind diese nicht einfach wunderschön? Besonders gut gefallen mir auch die verschiedenen Brauntöne die hier aufeinander treffen.

DSC_1327 DSC_1328 DSC_1329

Dieses Zusammentreffen von sanftem Grün und mattem Weiß habe ich in Greenwhich, einem Ort in London, fotografiert. Ich habe die Farbe Grün in dieser Ausführung noch nie zuvor bei einem Gebäude oder einer Tür gesehen und war verwundert, wie sehr es mir gefällt.

DSC_0196 DSC_0195

Die erste Tür befindet sich ebenfalls in London, erkennbar an dem Blau, welches typisch für Gebäudeeingänge dort ist. Besonders gut gefallen haben mir hier die Aufschrit und die übereinanderlappenden Kreise als Verzierung. Zweitere ist ein etwas älteres Tor in Wien im 8. Bezirk. Ihre Gebrauchsspuren sind zwar deutlich zu sehen, lassen sie aber keineswegs abgenutzt erscheinen, im Gegenteil.

DSC_0071

Dir gefallen meine Bilder? Hier kannst du die besten Fotos kostenlos downloaden!

with love and happiness

sophie sollmann

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.